202 Absolventinnen und Absolventen der Polizeifachhochschule in Meiningen erhalten Ernennungsurkunde

Innenminister Georg Maier ernennt Beamtinnen und Beamte der Thüringer Polizei

202 Absolventinnen und Absolventen der Polizeifachhochschule in Meiningen dürfen sich freuen! Innenminister Georg Maier hat heute 41 Studierenden sowie 161 Auszubildenden ihre Ernennungsurkunden überreicht. „Ich bin stolz darauf, dass ich Sie heute ernennen darf und Sie damit vollumfängliches Mitglied der Polizei werden. Sie haben es geschafft! Es ist Ihr Erfolg, Ihre Leistung, Ihr Wissen - das kann Ihnen keiner nehmen. Was Sie daraus machen, liegt in Ihren Händen. Als Absolventinnen und Absolventen des Bildungszentrums und Beamtinnen und Beamte des Freistaats Thüringen werden Sie ein Leben lang Botschafter unseres Landes sein. Vergessen Sie das nicht!“, so Innenminister Maier. Ausgezeichnet wurden außerdem die Jahrgangsbesten des gehobenen und mittleren Dienstes sowie die Verfasserin und der Verfasser herausragender Bachelorarbeiten. Wir wünschen unseren neuen Polizeimeisterinnen und -meistern und Kommissarinnen und Kommissaren alles Gute für die Zukunft und viel Erfolg!

Minister Maier bei der Festrede
Die Aula des Bildungszentrums
Die Leiterin des Bildungszentrums bei der Ernennung
Urkunden wurden mit Abstand übergeben
Polizeipräsident Frank-Michael Schwarz übergibt Urkunden
Herzlichen Glückwunsch

 

 

Diese Seite teilen:

Das Thüringer Innenministerium in den sozialen Netzwerken: